Tegeler Frauenfahrt in Rheinsberg

Am Sonntag, den 30.08.2020 ab traf sich ein bunt gemischte Frauengruppe jeden Alters beim RV Rheinsberg zu einer gemeinsamen Wanderfahrt vom RV Rheinsberg zum RV Zechlin am Schwarzen See und zurück. Natürlich hatten wir wieder ein hervorragendes Sommerruder- und Badewetter und waren – wie immer – gut gelaunt.

Wir fanden relativ wenig Motorjachten vor, so dass unsere Ruderboote mit Leichtigkeit die großen Seenketten, schmalen Brücken und diverse Hausboot Karawanen links liegen lassen konnten. Schließlich waren wir ja auch mit dem „Goldesel“ unterwegs. Das mitgeführte Picknick-Angebot lies keine Wünsche offen. Frisch gebrühter Kaffee von der gastfreundlichen Chefin Ilona vom RV Zechlin rundeten den schönen Tag ab. Wir schafften locker die 31 km Ruderstrecke, obwohl einige Mitruderinnen Corona bedingt in diesem Jahr noch nicht viele Kilometer auf dem Tacho hatten.

Alle sind gesund, gestärkt und fröhlich wieder in Rheinsberg aus den Booten gestiegen.