Einschränkungen im Sportbetrieb

Liebe Ruderkameradinnen und Ruderkameraden,

aufgrund des aktuell in Berlin und Umland stark steigenden Infektionsgeschehens hat der Berliner Senat nunmehr die 10. Änderung der Infektionsschutzverordnung beschlossen.

Den am 8. November 2020 geplanten RCT-Crosslauf müssen wir leider absagen.

Aufgrund dessen sehen wir uns auch gezwungen, den Sportbetrieb wieder einzuschränken. Wir haben dazu eine neue Version des Schutz- und Hygienekonzeptes erarbeitet, das ab sofort bis auf weiteres gilt. Die wesentlichen Neuerungen sind:

  1. Es darf im Einer gerudert werden.
  2. Es darf im Dreier mit einem Angehörigen eines anderen Haushalts gerudert werden, wobei zwischen den Ruderplätzen ein Ruderplatz frei bleiben muss.
  3. Es darf in Mannschaftsbooten mit Angehörigen des eigenen Haushalts gerudert werden, ohne dass ein Ruderplatz freibleibt. In diesem Fall ist der Personalausweis beim Rudern mitzuführen. Eine Steuerfrau bzw. ein Steuermann hat eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
  4. Auf dem gesamten Clubgelände und im Clubgebäude ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung vorgeschrieben. Diese darf nur im Boot abgenommen werden.
  5. Im Clubgebäude dürfen nur die Bootshallen, der Eingangsbereich, der Flur vor der Gastronomie und die Toiletten genutzt werden. Die Benutzung der Umkleideräume, der Duschen, des Kraftraumes und des Gymnastikraumes ist untersagt.
  6. Der Trainingsbetrieb im Leistungssport findet ab sofort bis auf weiteres nach Maßgabe eines besonderen Schutz- und Hygienekonzepts statt, das den Aktiven noch gesondert bekanntgegeben wird.
  7. Alle bisher gebuchten Termine für den Kraftraum, für den Gymnastikraum, alle Hallentermine und alle Fit-Für-Freizeit-Kurse sind ab sofort bis auf weiteres abgesagt.
  8. Die Club-Gastronomie wird ab sofort bis auf weiteres geschlossen. Es wird eventuell ein Abholservice eingerichtet. Informationen hierzu werden gesondert bekanntgegeben. Ein Verzehr im Clubgebäude ist in jedem Fall untersagt.

Die Einzelheiten entnehmt bitte dem beigefügten Schutz- und Hygienekonzept. Wir werden dieses nachjustieren, sobald es die Lage erlaubt. Wir bitten Euch, die Einschränkungen unbedingt einzuhalten. Vielen Dank!

Mit rudersportlichen Grüßen

Euer Vorstand