Information zum Fit für Freizeit Programm

Liebe Interessenten an unserem Kursprogramm,
die aktuelle Lage hat sich für ein Fortsetzen unseres Gesundheitsprogramms leider noch nicht soweit entspannt als dass wir das Programm frühzeitig fortsetzen können. Möglicherweise können wir im September 2020 wenige offene Kurseinheiten aus dem Herbst/Winter Programm noch nachholen. Das betrifft aber z.Zt. nur Gymnastikkurs ein Turnhallen der Schulen. Einige Turnhallen unterliegen noch Bauarbeiten weshalb sie aktuell nicht nutzbar sind und die Sporthallen des Clubs können wir auch nicht mehr nutzen.
Ebenfalls sind die Schwimmhallen für unsere Aqua-Fitness Kurse noch gesperrt und können auch nicht genutzt werden. Für unsere Ruderkurse lassen die aktuellen Vereinsvorgaben ebenfalls noch keine Anfängerkurse zu weshalb wir auch hier noch auf weitere Entspannungen warten müssen.
Wir suchen z.Zt. nach Lösungen unser Fit für Freizeit Programm um spätestens nach den Herbstferien wieder starten zu können. Aufgrund des Wegfalls der Sporträume im Club und fehlender Alternativen sieht die Lage im Moment sehr kritisch aus.

Franziska Redlinger