Blog – Bauarbeiten auf dem Clubgelände

04.12.2020
Die Abwasserrohre sind nun wieder komplett. Die Damen können aufatmen und die Herren können wieder auf ihre eigenen Toiletten gehen. Inzwischen wurden die ersten 3.500 Steine verlegt und optisch deutet sich eine deutliche Veränderung des gesamten Bereichs an. Der Gedenkstein steht nun wieder an seiner ursprünglichen Stelle. Eigentlich müsste der Stein mal wieder aufgearbeitet werden. Vielleicht wäre das ein (Spenden-)Projekt für die kommenden Jahre? Die Heckenpflanzen sind bestellt und wir hoffen, dass wir diese am Ende der kommenden Woche setzen können.

02.12.2020
Nach den umfangreichen Vorarbeiten wird es nun endlich ernst. Die Pflastersteine wurden angeliefert und um die Fahrradständer herum und auf dem Hauptzugangsweg verlegt. Demnächst werden in der Achterhalle die Abwasserrohre ergänzt, danach kann die Herrentoilette wieder in Betrieb genommen werden.

27.11.2020
Die Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen und die Baugrube konnte nach mehr als einer Woche wieder geschlossen worden. Es wurden 24 Meter Abwasser- und 12 Meter Frischwasserrohre ersetzt. Die alten Rohre waren am Ende ihrer Leistungsfähigkeit angelangt (siehe Fotos unten). An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an die Truppe von Werner Mann, die die Abwasserrohre vor mehr als 50 Jahren verlegt hatte! Die Lücke der Abwasserrohre zwischen den Herrentoiletten/-duschen und dem neuen Rohr in Halle 1 wird in den nächsten Tagen geschlossen. Bis dahin bleiben die Herrentoiletten weiterhin gesperrt! Die künftigen Wege im Eingangsbereich wurden inzwischen vermessen und werden aktuell für die Pflasterung vorbereitet.

17.11.2020
Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Ruderbetrieb aktuell nur eingeschränkt möglich. Die Gastronomie und unser Gymnastik- und Kraftraum sind bis auf weiteres geschlossen. Wir nutzen diese Zeit, um unser Grundstück in Form zu bringen. Gestern fiel der Startschuss zur Neugestaltung unseres Eingangsbereiches und des Verladeplatzes. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum Jahresende andauern. Bitte folgt in dieser Zeit den jeweiligen Beschilderungen. Die Zufahrt zum Grundstück bleibt in dieser Zeit gesperrt und die Fahrradständer sind bis auf weiteres nicht nutzbar! Die Herrentoilette ist gesperrt, da die Frisch- und Abwasserleitungen erneuert werden. Die Damentoilette steht inzwischen wieder vollumfänglich zur Verfügung. Verehrte Damen, bitte habt Verständnis dafür, wenn die Ruderkameraden Eure Toiletten solange mitbenutzen. Vielen Dank für Euer Verständnis!

Karsten